Weniger ist oft mehr. Unter diesem Leitgedanken enstehen durch die Rezeptierung und Mischung erlesener, bester Zutaten Natur- Gewürzzubereitungen mit arteigenem, hocharomatischem Charakter. Auch hier gilt: Der Geschmack entscheidet.

Rohschinken Tiroler Art

Rohschinken Tiroler ArtDeftige, ausgewogene Gewürzzubereitung nach Art des klassischen Tiroler Rohschinkens. Hocharomatischer Rosmarin sowie Beifuß aus italienischer und spanischer Herkunft sind für die Entfaltung der arttypischen Aromen verantwortlich. Rohrohrzucker unterstützt die attraktive Farbgebung der Schinkenprodukte.

Zugabe: 15 g/ kg/ Außenwürzung

Art.Nr. 0858/ Inhalt ab 1 kg

Rohrohrzucker*, Pfeffer schwarz*, Knoblauch*, Wacholderbeeren*, Rosmarin*, Beifuß*, Lorbeer*, Petersilie*, SB-Öl* (*aus kontrolliert biologischen Anbau)


Die Angaben beziehen sich auf den rezeptorischen Zusatz. Unbeabsichtigte Kreuzkontaminationen, auch mit anderen Zutaten mit allergenem Potential, die nicht im Anhang IIIa Richtlinie 2000/13/EG geändert durch Richtlinie 2006/142/EG aufgeführt sind, können nicht ausgeschlossen werden.

Fenchel – Rohschinken

Fenchel- RohschinkenUnsere klassische Naturgewürz- Zubereitung ist nach dem Vorbild der sizilianischen Rohschinkenspezialität rezeptiert. Unbehandelte Fenchelsaat aus europäischem Anbau garantiert das arteigene, harmonische Aroma. Sie zeichnet sich durch den hohen Anteil an ätherischen Ölen sowie geringem Gehalt an Bitterstoffen und Säuren aus. Unsere Natur- Gewürzzubereitung besitzt absolute Alleinstellungsmerkmale.

Zugabe: 15 g/ kg/ Außenwürzung

Art.Nr. 0856/ Inhalt ab 1 kg

Fenchelsaat*, Rohrohrzucker*, Pfeffer schwarz*, Knoblauch*, Wacholderbeeren*, Rosmarin*, Beifuß*, Lorbeer*, Petersilie*, SB-Öl* (*aus kontrolliert biologischen Anbau)


Die Angaben beziehen sich auf den rezeptorischen Zusatz. Unbeabsichtigte Kreuzkontaminationen, auch mit anderen Zutaten mit allergenem Potential, die nicht im Anhang IIIa Richtlinie 2000/13/EG geändert durch Richtlinie 2006/142/EG aufgeführt sind, können nicht ausgeschlossen werden.

Roher Alp – Schinken

Roher Alp- SchinkenEine herzhafte, typisch Süddeutsche Variante des Rohschinkens. Geschmacklich dominiert die Kümmelsaat sowie Wacholderbeere. Vorzugsweise ist bester Kümmel aus deutschem Erzeugung rezeptiert. Alle Rohstoffe stammen aus kontrolliert ökologischer Erzeugung.

Zugabe: 15 g/ kg/ Außenwürzung

Art.Nr. 0857/ Inhalt ab 1 kg

Kümmel*, Rohrohrzucker*, Majoran*, Pfeffer schwarz*, Knoblauch*, Wacholderbeeren*, Rosmarin*, Beifuß*, Lorbeer*, Petersilie*, SB-Öl (*aus kontrolliert biologischen Anbau)


Die Angaben beziehen sich auf den rezeptorischen Zusatz. Unbeabsichtigte Kreuzkontaminationen, auch mit anderen Zutaten mit allergenem Potential, die nicht im Anhang IIIa Richtlinie 2000/13/EG geändert durch Richtlinie 2006/142/EG aufgeführt sind, können nicht ausgeschlossen werden.

Rinder- Rohschinken Klassisch

Rohschinken Tiroler ArtDie Natur-Gewürzzubereitung besitzt bezügl. Rohstoffqualität & Aromaentfaltung absolute Alleinstellungsmermale. Sehr feine Piment & Fenchelnote. *Bester Piment aus Guatemala *Süße Fenchelsaat mit hohem Anteil an ätherischen Ölen *Geschnittener Rosmarin aus Ungarn *Säurearmer Wacholder aus dem Balkan

Zugabe: 15 g/ kg/ Außenwürzung

Art.Nr. 0855/ Inhalt ab 1 kg

Pfeffer schwarz*, Knoblauch*, Piment*, Fenchel*, Wacholderbeeren*, Rosmarin*, Beifuss*, Rohrohrzucker*, Lorbeer*, Petersilie* (*aus kontrolliert biologischen Anbau)


Die Angaben beziehen sich auf den rezeptorischen Zusatz. Unbeabsichtigte Kreuzkontaminationen, auch mit anderen Zutaten mit allergenem Potential, die nicht im Anhang IIIa Richtlinie 2000/13/EG geändert durch Richtlinie 2006/142/EG aufgeführt sind, können nicht ausgeschlossen werden.

Alpkraut – Salami

Alpkraut- SalamiEine ausgewogene, harmonische Salami- Gewürzzubereitung mit bestem schwarzen Pfeffer und erlesener Kräutermischung. Der Kräuteranteil ist pulverartig feinvermahlen und zeigt sich neutral im Schnittbild.

Zugabe: 10 g/ kg

Art.Nr. 0859/ Inhalt ab 1 kg

Pfeffer schwarz*, Knoblauch*, Rohrohrzucker*, Glucose*, Rosmarin*, Salbei*, Beifuß*, Lorbeer*(*aus kontrolliert biologischen Anbau)


Die Angaben beziehen sich auf den rezeptorischen Zusatz. Unbeabsichtigte Kreuzkontaminationen, auch mit anderen Zutaten mit allergenem Potential, die nicht im Anhang IIIa Richtlinie 2000/13/EG geändert durch Richtlinie 2006/142/EG aufgeführt sind, können nicht ausgeschlossen werden.

Urwaldpfeffer – Salami

Alpkraut- SalamiTribal Urwald- Pfeffer wir nachhaltig in Indien gewonnen und aromaschonend, langsam getrocknet. Dieser Pfeffer stellt die anerkannt beste verfügbare Pfeffer- Qualität dar. Er besitzt eine vielschichtige dis fruchtige Schärfe. Diese verleit unserer Natur- Gewürzzubereitung die feine, aromatische Note mit absoluten Alleinstellungsmerkmalen.

Zugabe: 10 g/ kg

Art.Nr. 0864/ Inhalt ab 1 kg

Urwaldpfeffer schwarz*, Knoblauch*, Rohrohrzucker*, Glucose*, Rosmarin*, Salbei*, Beifuß*, Lorbeer*(*aus kontrolliert biologischen Anbau)


Die Angaben beziehen sich auf den rezeptorischen Zusatz. Unbeabsichtigte Kreuzkontaminationen, auch mit anderen Zutaten mit allergenem Potential, die nicht im Anhang IIIa Richtlinie 2000/13/EG geändert durch Richtlinie 2006/142/EG aufgeführt sind, können nicht ausgeschlossen werden.

Provence – Salami

Provence - SalamiEine hocharomatische Wildkräuter- Mischung bildet die Basis für diese herzhafte Salami- Gewürzzubereitung. Die Kräuterbestandteile sind grob gerebelt und ergeben ein attraktives Rohwurst- Schnittbild. Estragon verleit unserer Rezepur ihre frisches, arteigenes Aroma.

Zugabe: 10 g/ kg

Art.Nr. 0860/ Inhalt ab 1 kg

Pfeffer schwarz*, Knoblauch*, Rohrohrzucker*, Glucose*, Basilikum*, Oregano*, Thymian*, Rosmarin*, Bohnenkraut, Estragon*, Salbei*, Beifuß*, Lorbeer* (*aus kontrolliert biologischen Anbau)


Die Angaben beziehen sich auf den rezeptorischen Zusatz. Unbeabsichtigte Kreuzkontaminationen, auch mit anderen Zutaten mit allergenem Potential, die nicht im Anhang IIIa Richtlinie 2000/13/EG geändert durch Richtlinie 2006/142/EG aufgeführt sind, können nicht ausgeschlossen werden.

Feuer – Salami

Feuer - SalamiFein vermahlene Chillischoten verleihen unserer Gewürzzubereitung ihren feurig scharfen Charakter. Dieser Artikel eignet sich auch hervorragend zur Herstellung einer herzhaften, delikaten Rohwurst auf Basis von Rindfleisch.

Zugabe: 15 g/ kg

Art.Nr. 0861/ Inhalt ab 1 kg

Paprikazubereitung, Chilli*, Pfeffer schwarz*, Knoblauch*, Rohrohrzucker*, Glucose*, Rosmarin*, Salbei*, Beifuß*, Lorbeer*(*aus kontrolliert biologischen Anbau)


Die Angaben beziehen sich auf den rezeptorischen Zusatz. Unbeabsichtigte Kreuzkontaminationen, auch mit anderen Zutaten mit allergenem Potential, die nicht im Anhang IIIa Richtlinie 2000/13/EG geändert durch Richtlinie 2006/142/EG aufgeführt sind, können nicht ausgeschlossen werden.

Chorizo Spanische Art

Chorizo Spanische ArtNach Vorbild der grobgekutterten iberischen Salamispezialität verwenden wir die besten Papika- Qualitäten mit einem Gesamtanteil von 60 %. Diese entwickeln ein intensives Aroma mit dezente Schärfe. Knoblauch mit einem hohen Anteil an ätherischen Ölen runden die Rezeptur harmonisch ab.

Zugabe: 15 g/ kg

Art.Nr. 0862/ Inhalt ab 1 kg

Paprikazubereitung, Pfeffer schwarz*, Knoblauch*, Rohrohrzucker*, Glucose*, Rosmarin*, Salbei*, Beifuß*, Lorbeer*(*aus kontrolliert biologischen Anbau)


Die Angaben beziehen sich auf den rezeptorischen Zusatz. Unbeabsichtigte Kreuzkontaminationen, auch mit anderen Zutaten mit allergenem Potential, die nicht im Anhang IIIa Richtlinie 2000/13/EG geändert durch Richtlinie 2006/142/EG aufgeführt sind, können nicht ausgeschlossen werden.

Fenchel – Salami Toskanische Art / Finocchiona sbricolonia

Fenchel - Salami Toskanische Art / Finocchiona sbricoloniaGemäß der orginalen Rezeptur der Finocchiona sbriciolona ist Fenchelsamen ganz und schwarzer Pfeffer feinvermahlen verarbeitet. Die verarbeitete Fenchelsaat aus italienischer bzw. alternativ türkischer Herkunft enthält wenig Bitterstoffe und entwickelt sein intensives, süßliches Aroma.

Zugabe: 10 g/ kg

Art.Nr. 0863/ Inhalt ab 1 kg

Fenchelsaat*, Pfeffer schwarz*, Knoblauch*, Rohrohrzucker*, Glucose*, Rosmarin*, Salbei*, Beifuß*, Lorbeer*(*aus kontrolliert biologischen Anbau)


Die Angaben beziehen sich auf den rezeptorischen Zusatz. Unbeabsichtigte Kreuzkontaminationen, auch mit anderen Zutaten mit allergenem Potential, die nicht im Anhang IIIa Richtlinie 2000/13/EG geändert durch Richtlinie 2006/142/EG aufgeführt sind, können nicht ausgeschlossen werden.

Urwaldpfeffer- Bratwurst (roh & gebrüht)

Die intensive, fruchtige Note resultiert durch Zutaten wir Tribal- Urwaldpfeffer, Koriander sowie Muskat. Wunderbar frische Aromaentfaltung mittels bestem Zitronengras sowie Zitronenmelisse. Tribal- Urwaldpfeffer stellt eines der anerkannt besten verfügbaren Pfeffer- Qualitäten dar. Dieser wird nachhaltig in Indien / Kannapady von Kleinbauern des Consortium Sahydari- Spice- Farmers Projektes geerntet und aromaschonend getrocknet. Diese Qualität besitzt eine außerordentlich vielschichtige, fruchtige und feine Schärfe.

Zugabe: 6 g/ kg ( gebrüht )

Zugabe: 8 g/ kg ( roh )

Art.Nr. 0865/ Inhalt ab 1 kg

Urwaldpfeffer geschrotet schwarz*, Leinmehl*, Muskat*, Koriander*, Ingwer*, Kardamon*, Zitronenmelisse*, Zitronengras*                                                                                              (*aus kontrolliert biologischen Anbau)     


Die Angaben beziehen sich auf den rezeptorischen Zusatz. Unbeabsichtigte Kreuzkontaminationen, auch mit anderen Zutaten mit allergenem Potential, die nicht im Anhang IIIa Richtlinie 2000/13/EG geändert durch Richtlinie 2006/142/EG aufgeführt sind, können nicht ausgeschlossen werden.

Nat(UR)typ- Bratwurst (roh)

Die Natur- Gewürzzubereitung entwickelt eine deftike, rustikale Note. Bewährte `Hausmacher` Rezepturen wurden mit besten Gewürz- Qualitäten weiterentwickelt. Verwendung von traditionell verarbeiteten, aromastarken Zutaten wie Majoran aus Thüringen sowie heimischer Kümmel.

Der Nat(UR)typ steht für ein allergenfreies Naturerzeugniss ohne künstliche Zusätze.

Nat(UR)typ steht für das Orginal, Tradition, handwerkliche Herstellung sowie überlieferte und bewährte Qualität.

Zugabe: 8 g/ kg

Art.Nr. 0866/ Inhalt ab 1 kg

Pfeffer schwarz*, Kümmel*, Knoblauch*, Muskat*, Majoran*, Ingwer         (*aus kontrolliert biologischen Anbau)


Die Angaben beziehen sich auf den rezeptorischen Zusatz. Unbeabsichtigte Kreuzkontaminationen, auch mit anderen Zutaten mit allergenem Potential, die nicht im Anhang IIIa Richtlinie 2000/13/EG geändert durch Richtlinie 2006/142/EG aufgeführt sind, können nicht ausgeschlossen werden.

Frische Salsiccia grob / Salsiccia siciliana piccante (roh & gebrüht)

Die Naturgewürz- Zubereitung ist nach Vorbild des sizilianischen Bratwurst Klassikers rezeptiert. Fruchtige, pikante Schärfe durch besten Paprika und Chilischote. Das typische, arteigene Bratwurst- Aroma wir durch säurearme, schonend getrocknete  Naturgewürze wie Sternanis, Fenchel, Koriander sowie Gewürznelke entwickelt. Durch Zugabe von Kutterhilfsmittel auch als gebrühte Variante interessant.

Zugabe: 8 g/ kg

Art.Nr. 0867/ Inhalt ab 1 kg

Paprika*, Chili*, Koriander*, Fenchel*, Sternanis*, Petersilie*, Basilikum*, Nelke* (*aus kontrolliert biologischen Anbau)


Die Angaben beziehen sich auf den rezeptorischen Zusatz. Unbeabsichtigte Kreuzkontaminationen, auch mit anderen Zutaten mit allergenem Potential, die nicht im Anhang IIIa Richtlinie 2000/13/EG geändert durch Richtlinie 2006/142/EG aufgeführt sind, können nicht ausgeschlossen werden.

Wildkräuter- Zubereitung für Brühwurst

Wildkräuter- Zubereitung für BrühwurstUnsere Zubereitung besteht aus mediterranen und aromatischen Wildkräutern. Die Grobrebelung ergibt ein attraktives und arteigenes Brühwurst- Schnittbild. Die Kräutermischungen eignen sich zur Wurstgewürz- Zugabe sowohl als Mono- Würzkomponente.

Zugabe: 4 – 8 g/ kg

Art.Nr. 0800/ Inhalt ab 1 kg

Majoran*, Oregano*, Basilikum*, Thymian*, Rosmarin*, Bohnenkraut*, Estragon* (*aus kontrolliert biologischen Anbau)


Die Angaben beziehen sich auf den rezeptorischen Zusatz. Unbeabsichtigte Kreuzkontaminationen, auch mit anderen Zutaten mit allergenem Potential, die nicht im Anhang IIIa Richtlinie 2000/13/EG geändert durch Richtlinie 2006/142/EG aufgeführt sind, können nicht ausgeschlossen werden.

Vital – Kräuterzubereitung für Brühwurst

Vital - Kräuterzubereitung für BrühwurstZur Produktion von Brühwurst- Varianten mit Wellness- Mehrwert. Die gerebelten und geschnittenen Zutaten ergeben ein attraktives und arteigenes Brühwurst- Schnittbild. Die Kräutermischungen eignen sich zur Wurstgewürz- Zugabe sowohl als Mono- Würzkomponente.

Positive Wirkungen: Vitalisierend, Entsäuernd, Verdauungs.- u. Appetitfördernd, Entschlackend (lt. Kräuterheilkunde)

Zugabe: 4 – 8 g/ kg

Art.Nr. 0801/ Inhalt ab 1 kg

Basilikum*, Oregano*, Thymian*, Rosmarin*, Bohnenkraut*, Estragon* (*aus kontrolliert biologischen Anbau)


Die Angaben beziehen sich auf den rezeptorischen Zusatz. Unbeabsichtigte Kreuzkontaminationen, auch mit anderen Zutaten mit allergenem Potential, die nicht im Anhang IIIa Richtlinie 2000/13/EG geändert durch Richtlinie 2006/142/EG aufgeführt sind, können nicht ausgeschlossen werden.

Weitere Produkte